START // Globus // Shéri Brynard //
Shéri Brynard, Bild: privat

Südafrika, Bloemfontein

Shéri Brynard

Shéri Brynard hat studiert. Sie arbeitet als Lehrer-Assistenz an einer Vor-Schule und glaubt, alle Menschen können ihre Ziele erreichen, wenn sie hart arbeiten.

Shéri Brynard ist 34 Jahre alt und lebt in Süd-Afrika.
Dort hat sie ihren Abschluss als Lehrerin gemacht.
Sie hat dafür dieselben Kurse besucht wie alle anderen Studenten und Studentinnen.

Shéri Brynard arbeitet als Lehrer-Assistenz an einer Vor-Schule für Kinder mit besonderen Bedürfnissen.
Sie spricht neben ihrer Mutter-Sprache Afrikaans auch Englisch.
Sie findet: Es ist gut Englisch zu verstehen.
So kann man noch höhere Ziele erreichen. 

Shéri Brynard glaubt fest: Jede und jeder, der hart arbeitet, kann seine Ziele erreichen.
Sie sagt:

"I love being who I am and I believe that a sense of humour and positive outlook on life helped me to achieve against all odds.
I made the words and the philosophy of Nelson Mandela 'you are the master of your destiny and you are the captain of your soul', my own life philosophy.
I truly believe that one must never focus on what you don’t have, but be proud of who you are.
I strongly believe one must work hard to make the best of who you are.
I can truly thank the Lord for making me exactly who I am, a person with Down syndrome."

Übersetzt heißt das:

"Ich liebe es, die zu sein, die ich bin, und ich glaube, dass ein Sinn für Humor und eine positive Lebens-Einstellung mir geholfen haben, all das entgegen aller Erwartungen zu erreichen.
Ich habe mir die Worte und Philosophie von Nelson Mandela 'Du bist der Herr deines Schicksals und die bist der Kapitän deiner Seele' zu meiner eigenen Lebens-Philosophie gemacht.
Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass man sich nicht darauf konzentrieren sollte, was man nicht hat, sondern darauf stolz sein sollte, wer man ist.
Ich glaube fest daran, dass man hart arbeiten muss, um das Beste daraus zu machen, wer man ist.
Ich kann dem Herrn wirklich dankbar dafür sein mich so zu machen, wie ich bin: ein Mensch mit Down-Syndrom".

Shéri Brynard macht sich stark für die Rechte von Menschen mit Down-Syndrom.
Sie reist zu wichtigen Konferenzen in verschiedenen Ländern und hält Reden.
Zum Beispiel in Jerusalem, New York oder Oxford.

Shéry Brynard hält eine Rede, Bild: privat
 

Mehr Artikel zu den Stichwörtern

Suche