START // Aktuelles // TOUCHDOWN Countdown 4
Human-Genetiker und Human-Genetikerinnen aus Bern vor dem Chromosomen-Teppich der Künstlerin Jeanne-Marie Mohn
19.01.2018

TOUCHDOWN Countdown 4

Noch 4 Tage. Dann eröffnet die TOUCHDOWN-Ausstellung im Zentrum Paul Klee in Bern. Wir zählen die Tage runter.

Heute ist der 19. Januar 2018.
Noch 4 Tage bis zur Eröffnung der TOUCHDOWN-Ausstellung im Zentrum Paul Klee.
Nelson Platoni eröffnet den Tag mit einem Update des Countdowns.

Was ist heute alles passiert?

  • Viele Menschen haben zusammen gearbeitet.
    Heute waren es zum 1. Mal nur Menschen ohne Down-Syndrom.
    Sie haben geübt, um herauszufinden: Weiß ich für die Führungen schon alles, was ich wissen muss?
  • Wir haben uns beim Countdown verzählt.
  • Zum ersten Mal waren Cytogenetiker und Cytogenetikerinnen in den Ausstellungs-Räumen.
    Sie haben sich mit dem Mikroskop vertraut gemacht.
    Die Cytogenetik-Performance ist startklar.
    Vielen Dank an Zeiss für die großzügige Leihgabe.
    Und sie haben den Chromosomen-Teppich von Jeanne-Marie Mohn bewundert.
  • Es ist Freitag.
    Wir haben Fisch gegessen.
  • In Köln wurde eine HÖRZU gekauft.
    Das ist eine deutsche Fernseh-Zeitung.
    Am Dienstag wird sie nach Bern gebracht.
    Die Künstlerin Susanne Kümpel bringt sie mit.
    Warum? 
    Das verraten wir noch nicht.
    Hier kann man einen kleinen Gruß von Susanne Kümpel sehen.
  • Nelson Platoni hat uns einen Zwischenstand vom Aufbau der Ausstellung gegeben.
    Er sagt: Fast fertig.
    Besonders schön findet er große Fotos der Ohrenkuss-Reise in die Mongolei.
    Wir sind so gespannt!
    Morgen gehen wir auch mal gucken.
  • Wir haben noch etwas Wichtiges vor heute: Recherche zum Thema Schweiz.
    Wir werden recherchieren: Gibt es einen Unterschied zwischen Raclette und Raclette riche?

Nelson Platoni zählt den TOUCHDOWN Countdown runter, Foto: Anne Leichtfuß

Suche