START // Aktuelles // Otto in Bremen
Holz-Skulptur Otto von Markus Keuler, Foto: Uschi Baetz
04.05.2017

Otto in Bremen

Otto sieht etwas verwirrt aus. Er ist an einem neuen Ort angekommen und steht zwischen Kisten. Was ist da los?

Der Aufbau der TOUCHDOWN-Ausstellung in Bremen hat begonnen.
Die Exponate der Ausstellung sind in der KulturAmbulanz angekommen.

Otto ist eine Holz-Figur.
Der Künstler Markus Keuler hat sie gemacht.
Otto steht jetzt im Eingangs-Bereich der Ausstellung in Bremen.

Die Foto von Britt Schilling hängen schon an der Wand.
Genauso wie die Familien-Bilder von John Langdon-Down.
Aber viele Vitrinen sind noch leer. 
Sie müssen noch gefüllt werden.
Daran arbeitet das Team in Bremen noch weiter.
Bis zur Presse-Konferenz am 11. Mai muss alles aufgebaut sein.


Vitrinen in der KulturAmbulanz Bremen, Foto: Uschi BaetzAuf der Facebook-Seite der KulturAmbulanz Bremen kann man noch mehr Bilder sehen.

Suche