START // Aktuelles // Das erste Chromosomen-Paar ist fertig
Jeanne-Marie Mohn arbeitet am Chromosomen-Teppich
31.10.2015

Das erste Chromosomen-Paar ist fertig

Jeanne Marie Mohn ist eine Künstlerin mit Down-Syndrom. Sie arbeitet an einem Chromosomen-Teppich. Heute ist das erste Chromosomen-Paar fertig geworden.

Im Frankfurter Atelier RAW ART FOUNDATION entsteht ein wunderbares Kunstwerk:  Ein Chromosomen-Teppich. 
Der Teppich wird in der TOUCHDOWN-Ausstellung zu sehen sein.

Die Künstlerinnen Jeanne Marie Mohn und Liz Coleman arbeiten im Tandem an diesem Projekt.  
Das bedeutet: Der Chromosomen-Teppich wird von ihnen gemeinsam gemacht.
Jede hat andere Aufgaben.

Was ist bisher geschehen?
Die Trisomie 21 Forschungsgruppe hat sich mehrmals in Bonn und Köln getroffen. 
Wir wissen jetzt mehr über Zellen und Chromosomen.

Was ist der Plan?
Wir haben gemeinsam entschieden, dass der Teppich 3x2 Meter groß werden soll.
Die Künstlerin Jeanne Marie Mohn wird die Chromosomen sticken und dann auf den Teppich nähen.
Das Team hat ausgerechnet, wie lang das Chromosomen 1 sein muss, wenn der Teppich 3x2 Meter groß werden soll.

Skizzen zum Chromosomen-Teppich

Jeanne Marie Mohn bekommt eine Vorlage.
Sie macht Skizzen.
Die  Skizzen werden auf Folie gezeichnet und dann mit einem Beamer vergrößert.
Diese großen Chromosomen werden dann genäht und bestickt.

Und dann ist es soweit:
Am Samstag, 31. Oktober 2015 sind zwei Chromosomen Nummer 1 fertig geworden.
In einem Video könnt Ihr sehen, wie die Künstlerin die letzten Stiche näht. 

RAW-Art Foundation & TOUCHDOWN 21 // Der Chromosomen-Teppich from braganca werkstatt on Vimeo.

Wie geht es weiter? 
Es wird im Team diskutiert:
(1) Sollen die Chromosomen sortiert oder durcheinander auf den Teppich genäht werden?
(2) Sollen die Zahlen dazu-kommen?
(3) Wie soll der Teppich in der Ausstellung aufgehängt werden?

Um diese Fragen im Team zu klären, werden Jeanne Marie Mohn und Liz Coleman im Januar 2016 nach Bonn kommen.
Dann trifft sich die Trisomie 21-Forschungsgruppe und klärt alle noch offenen Fragen.

Suche